TIPP:

Internetseiten bearbeiten (Zum Spass).

Öffnet eine Seite, löschte den Adress-Inhalt und kopiert das hinein:

javascript: document.body.contentEditable = 'true'; document.designMode = 'on'; void 0

Loading
Benutzer:
Passwort:

ANZEIGE

Shakes & Fidget - The Game
Das neue Browsergame zum Kult-Comic. Jetzt gratis anmelden und spielen!
www.sfgame.de

Need for Speed RUN

 TOP NEWS -- LIVE TICKER -- NFS THE RUN

Schon was von Need for Speed The Run gehört? Nein!? Dann wirds für NFS-Fans aber dringends Zeit. Diese Version des Games öffnet allen NFS-Gamern eine neue unedeckte Tür der NFS-Geschichte. Nicht nur die heissen Rennwagen sind cool, nicht nur die Fahrphysik ist viel besser, nicht nur die Grafik kommt der Realität greifend nahe sondern man kann in NFS The Run bis zu 10% des Games herumlaufen! Wahnsinn! Die Sportwagen sind alle Topaktuell auf dem neusten Stand. So genau weiss niemand was uns erwarten wird. Dies macht die Sache um Einiges spannender. Gamekick bleibt natürlich live und Top-Aktuell für euch an der Sache! Einige Fragen, können wir euch unter Gamerkreisen natürlich verraten. Hier unsere bisherige Informationen über NFS RUN das am 17.11 herauskommt. Diese Erkenntniss wird für manchen Fan wahrscheinlich ziemlich doof klingen:

 

- NFS The Run verfügt über keinen Freifahrtsmodus wie bei seinen Vorgängern Hot Pursit, Undercover,  Most Wandet etc.

 

- Zur Geschichte: Es geht darum, dass du während dem Rennen von Chicago bis New York City immer bessere Rennwagen erwirbst und vor den agressiver aber weniger gewordenen Bullen und dem Helikopter, der dich zum grössten Teil immer Verfolgt flüchten kannst. Ob du deinen Wagen tunen kannst ist im moment noch unbekannt. Die wahrscheinlichkeit ist laut Gamekick-Experten hoch.

 

- Die ersten 8 Minuten NFS The Run Gamplay:

- Die ersten 5 offiziel bestätigten Wagen in NFS The Run. Wie schon gesagt, ist die Fahrphysik super festgelegt worden. Man mekrt also ordentlich ob man in einem Streifenwagen oder dem Audi r8 sitzt :

  Mustang Super Snake
  McLaren MP4-12C
  BMW M3 GTS
  Porsche 993 GT2
  Audi R8

Kommentar schreiben

Kommentare: 0